cyberpunkcyberpunk 2077projektΞ TREND

Seit der Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 hat CD Projekt mehr als 120 Millionen US-Dollar in das Spiel investiert

Screenshot von Cyberpunk 2077

Wir haben zuvor darüber berichtet, dass einige Daten zur Handlung hinzugefügt wurden Phantomfreiheit für das Rollenspiel Cyberpunk 2077 Studio CD Projekt Red gab etwa 62,5 Millionen US-Dollar aus. Nun gab das Unternehmen im Rahmen des Investorentags am 5. Oktober genauere Daten bekannt.

Wie wir uns erinnern, verlief die Veröffentlichung des Spiels im Jahr 2020 nicht gut und CD Projekt gab mehr als 120 Millionen US-Dollar aus, um es zu retten. In diesem Betrag sind die Veröffentlichung von Updates, Fehlerbehebungen sowie die Entwicklung und Vermarktung des Phantom Liberty-Add-Ons enthalten.

CD Projekt hat 40 Millionen US-Dollar investiert, um Cyberpunk 2077 auf Konsolen der nächsten Generation zu bringen und Update 2.0 zu erstellen, das eine Reihe bedeutender Verbesserungen für das Spiel mit sich bringt. Und die Schaffung und Förderung von „Phantom Freedom“ kostete 84 Millionen US-Dollar. Davon entfielen 62,8 Millionen auf Produktionskosten (dieser Betrag wurde bereits erwähnt), und die weltweite Marketingkampagne kostete rund 21 Millionen.

Die Moral von CD Projekt RED litt nach der desaströsen Veröffentlichung von Cyberpunk 2077

Die Macher von Dying Light 2 haben in einem Jahr mehr verdient als die Macher von Cyberpunk 2077

CD Projekt RED hat einen LoFi-Soundtrack für Cyberpunk 2077 für Arbeit und Freizeit veröffentlicht

CD Projekt hat es nicht bereut, Cyberpunk 2077 aus der Ego-Perspektive erstellt zu haben

CD Projekt RED hat den genauen Veröffentlichungszeitpunkt für Phantom Liberty für Cyberpunk 2077 bekannt gegeben

CD Projekt RED erwähnte Pläne für eine Vollversion von Cyberpunk 2077

CD Projekt gab den aktuellen Entwicklungsstand der Fortsetzung von Cyberpunk 2077 bekannt

CD Projekt RED dankt den Käufern von Cyberpunk 2077 Phantom Liberty auf GOG

CD Projekt zeigte einen Blick hinter die Kulissen der Entstehung des Cyberpunk 2077 Phantom Liberty-Films

CD Projekt erinnerte in einem großen Update für Cyberpunk 2077 an die Features der Polizei

CD Projekt Red nannte den Grund dafür, nur einen DLC für Cyberpunk 2077 zu erstellen

CD Projekt Red widmete der Geschichte von Cyberpunk 2077 Phantom Liberty eine weitere Sendung

CD Projekt Red wird das Gameplay von Cyberpunk 2077 Phantom Liberty übertragen

Die Autoren von Cyberpunk 2077 versprachen eine schnelle Veröffentlichung des Patches und nannten dessen Änderungen

Der Veröffentlichungstermin für das Cyberpunk 2077-Update wird kurz vor der Veröffentlichung von Phantom Liberty bekannt gegeben

CDPR empfiehlt, aufgrund des Updates 2.0 ein neues Spiel in Cyberpunk 2077 zu starten

Ehemalige Entwickler von Cyberpunk 2077 und The Witcher 3 entwickeln ein postapokalyptisches Spiel

Der Modder hat die aktualisierte Polizei in Cyberpunk 2077 noch realistischer gemacht

Der Preload von Cyberpunk 2077 Phantom Liberty für Xbox Series und PS5 hat begonnen

Modder hat eine neue Version der HD Reworked Project-Mod für Cyberpunk 2077 angekündigt

Meet William Anderson, a versatile individual with a passion for creativity and a deep appreciation for the world of video games. Armed with a diploma from the Northern Alberta Institute of Technology, he entered the professional world in 2006. As a safety manager, operation dispatcher at PST Transport Inc from 2007 to 2009, William displayed his commitment to ensuring a safe and efficient work environment. Today, he thrives as a content creator and creative director, channeling his creativity into captivating projects. While he identifies as an introvert, William is a travel guru, blazing new trails in the web landscape. With an affinity for pop culture and a love for zombies, he is an evil beer scholar and a discerning analyst, always seeking to unravel the depths of his passions.